Kontakt  |  Impressum  |  Gästebuch
 


 
<< Voriger Zur Übersicht
15.07.2017 - Jugendausflug Bavaria Filmstadt


Weitere Bilder finden Sie im Fotoalbum >>

Für den diesjährigen Jugendausflug hatte sich das Betreuerteam wieder etwas besonderes einfallen lassen.

Unser Ziel waren die Bavaria Filmstudios in München.

Von der frühen Abfahrtszeit ließ sich niemand abschrecken und so erreichten wir trotz ausgedehnter Jausenpause überpünktlich unser Ziel.

Die Führung durch die Filmstudios startete mit einem Film im 4D-Kino, ehe unsere ca. 2-stündige Tour durch die Filmstudios startete.

Der Rundgang führte unter anderem an den Kulissen der Klassiker "Das Boot" und "Die unendliche Geschichte" vorbei. Auch das liebevoll nachgebaute Wikingerdorf mitsamt Boot aus "Wickie auf großer Fahrt", dem gallischen Dorf für "Asterix & Obelix gegen Cäsar" und dem Klassenzimmer aus "Fack ju Göhte 3" durften natürlich nicht fehlen.

Ein weiteres Highlight waren die Kulissen zu "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer", welcher erst im Herbst diesen Jahres in die Kinos kommen wird.

An einigen Stationen konnten die jungen Feuerwehrmänner auch ihr Talent vor der Kamera unter Beweis stellen. Beim Moderieren des Wetters und einer Zugfahrt vor dem "Green-Screen" gewannen wir einen Eindruck von der Trick-Technik im Hintergrund.

Nach der Tour durch die Studios stand noch ein Besuch des "Bullyversum" auf dem Programm - einer Sonderaustellung über die Arbeit von Michael "Bully" Herbig. Neben vielen Original-Requisiten aus verschiedenen Filmen, 4-D-Kino und Making-Of-Reportagen nutzten wir die Möglichkeit, in einem selbst gedrehten Kurzfilm mit Szenen aus "Traumschiff Surprise" mitzuwirken.

Am späten Nachmittag machten wir uns dann auf dem Heimweg. Auf halber Strecke legten wir noch eine Pause ein, um unsere leeren Mägen zu füllen, ehe wir am späteren Abend nach einem Aufregenden Tag wieder in Perg ankamen.

 
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Perg   |   Dirnbergerstraße 17   |   4320 Perg   |   Austria